Governance

Eine starke, verantwortungsbewusste und solidarische Unternehmensführung, die in der Lage ist, langfristige Strategien umzusetzen: dies sind die wichtigsten Stärken der Governance der OLINN-Gruppe.

Die Unternehmensgruppe wird geleitet von Arnaud Deymier, CEO. Unterstützt wird er von der Geschäftsführung der Gruppe, deren Mitglieder die strategischen Orientierungen umsetzen und das operative Geschäft in ganz Europa leiten.

Porträts der Mitglieder der Geschäftsführung der Olinn-Gruppe.

container
Bild
Arnaud-Deymier-portrait

Arnaud Deymier, CEO

« Olinn ist ein Zusammenschluss von Expertisen, Know-how und vor allem von talentierten, engagierten und leidenschaftlichen Mitarbeitern.

Gemeinsam handeln wir Tag für Tag, um in Europa im Rahmen eines umfassenden und nachhaltigen Ansatzes die Referenz für die Finanzierung und das Management von Ausrüstungen zu werden.

Außer der Definition der langfristigen Entwicklungsstrategien der Gruppe ist es meine Aufgabe, alle unsere MitarbeiterInnen in die Lage zu versetzen, zu handeln, um die Zufriedenheit unserer Kunden zu gewährleisten.

Unsere Priorität gilt dem Zusammenhalt der Teams und der Entwicklung der Talente mit dem Willen, ein Gleichgewicht und eine Vielfalt von Kompetenzen und Profilen zu erreichen, die auf einem soliden ethischen Fundament ruhen.

Unsere Überzeugung bei Olinn lautet: Gemeinsam sind wir noch stärker. »

  • Guillaume Dersoir, Direktor Finanzierungen
  • Stanislas Husson, Direktor Technology & Life Cycle Management
  • Xavier Lequien, Vertriebsdirektor
  • Marjorie Mullin, Verwaltungs- und Finanzdirektor
  • Mohamed Sefane, Direktor für Mobilfunk-Expertise
  • Delphine Olas, Direktor für Personalwesen & CSR
  • Gaëlle Masson, Direktor Marketing & Entwicklung